Vorlesen & Basteln

Janna Raketeolchige RaketenTaylan Jaspar_schafft_Platz

Wie findet man Schnee, wenn man diesen noch nie zuvor gesehen hat? Die Kinder schauen sich ratlos an, aber sie sind sich sicher, dass sie nicht wie das Eichhörnchen eine Zahnbürste für Schnee halten würden. „Das täte doch auch ganz schön weh, wenn es schneien würde", glaubt Leon. Die anderen Kinder stimmen ihm zu.

Nicole liest heute gemeinsam mit Kerstin das Buch „Herr Eichhorn und der erste Schnee", von Stefan Meschemoser vor und diskutiert mit den Kindern über den Text und die Bilder.

Am Ende der Geschichte fordert sie die Kinder auf, eine Schneekugel nach eigenen Vorstellungen zu gestalten. Die Kinder stürmen in den Bastelraum und legen motiviert los.

In unserer Veranstaltungsreihe „Vorlesen&Basteln" lesen wir den Kindern zuerst eine Geschichte vor und laden sie anschließend zum Basteln ein. Die Bastelideen sind jedes Mal inhaltlich eng mit der Geschichte verknüpft, so dass die Kinder darüber noch einmal in die Geschichte eintauchen und das Gehörte verarbeiten.

Das fördert am Ende nicht nur die Lese- und Sprachkompetenz - es macht allen Beteiligten auch immer wieder richtig Spaß!